Willkommen

Alles Fertige wird angestaunt, alles Werdende unterschätzt.

Nietzsche
Liebe Besucherinnen und Besucher, willkommen auf meiner Homepage!


Im Sinne des Zitates von Friedrich Nietzsche würde ich mich freuen, Sie ein Stück auf Ihrem Weg vom „Werdenden“ zum „Fertigen“ begleiten zu dürfen. Ich möchte Sie einladen das „Fertige“ stets neu zu interpretieren und das Gefühl des „Werdens“ nie ganz zu verlieren.
In folgend aufgeführten Punkten kann ich Ihnen meine Expertise anbieten:

Team-, Fall-, Einzel- und Leitungssupervision

Coaching

Paar-, Familien-, Erziehungs- und Lebensberatung

Meine Arbeit basiert auf einer systemischen Grundhaltung und ist gekennzeichnet von Respekt und Allparteilichkeit (Neutralität). Empathisch und mit der Überzeugung, dass mir keine menschlichen Emotionen fremd sind, betrachte ich die Dinge nicht defizit- sondern lösungsorientiert. Alles hat einen guten Grund und könnte auch ganz anders sein. Diese Haltung, hält meine Neugier auf Ihre „guten Gründe“ wach. Ich möchte Sie unterstützen das für Sie Passende zu finden. Unsere gemeinsame Arbeit kann sich auf Ihren privaten oder beruflichen Kontext, auf ihre eigene Haltung, ihr eigenes Tun oder das ihres Teams, Klient*innen, Kund*innen oder Mitarbeiter*innen, Partner*in, Familie beziehen. Stets berücksichtige ich die verschiedenen Kontexte aus denen heraus Menschen erleben und handeln mit der Überzeugung, dass die verschiedenen Rollen, Kontexte und Ebenen zwischen welchen sich jeder Mensch bewegt miteinander in Zusammenhang stehen.

In meiner Arbeit mit Ihnen bemühe ich mich kurze und effektive Beratungsprozesse zu gestalten, in welchen Sie als Ihr eigener Experte die Richtung und das Tempo angeben. Unser Blick wird sich mehr auf das Hier und Jetzt richten, um so Ideen und Möglichkeiten für die Zukunft zu entwickeln. Vergangenes findet insofern Beachtung, als dass mitgenommen wird was sich als dienlich und wichtig erwies.

Nehmen Sie sich gern die Zeit und informieren Sie sich hier auf meiner Homepage über mich und mein Angebot.